SMCflex-Serie

SMCflex-Serie

-Flexibilität, die sich auszahlt-

Die SMCflex-Serie ermöglicht Schrittmotorsteuertechnik in Modulbauweise. Das Konzept baut auf dem SMCflex-BASIS Modul auf, welches die Möglichkeit bietet, verschiedene Modulkarten zu stecken. So können Motortreiber-Endstufen SMCflex-MExxxx in verschiedenen Leistungsklassen gesteckt werden. Darüber hinaus hat der Anwender die Möglichkeit durch die Mikrocontroller-Unit SMCflex-EMCU die Einheit u.a. seriell anzusprechen. Das Ein-/Ausgabemodul SMCflex-I/O erleichert das Heranführen von Eingangssignalen sowie das Abgreifen der Ausgangssignale.

Download Hardware-Handbuch
Software-Handbuch
ASCII-Steuerbefehle

taktricht-befehle
dEMCU-befehle

flasher (für dEMCU-v1)
Download-Manager-v2


SMCflex-BASIS
  • kompakte Bauform (100mm x 100mm)
  • nur eine Versorgungsspannung notwendig
  • 1 Steckplatz für SMCflex-I/O
  • 1 Steckplatz für SMCflex-EMCU
  • 3 Steckplätze für SMCflex-ME
  • Befestigungsbohrungen für Lüfter vorgesehen
  • für Hutschienenmontage geeignet

 SMCflex-BASIS

Technische Daten:
Versorgungsspannung: 12V...36V DC
Eingänge (Klemmleiste): Takt / Richtung / Freigabe 
(5V...24V DC)
Ausgänge (Klemmleiste): Motorphasen
SMCflex-ME (Motortreiber-Endstufen-Modul)
  • Bauform (68mm x 36mm)
  • Arbeits- und Ruhestrom stufenlos einstellbar
  • automatische Stromreduzierung bei Motorstillstand
  • Kurschlussschutz für Motorendstufen

SMCflex-ME

Technische Daten:
  SMCflex-
ME1000
SMCflex-
ME2000
SMCflex-
ME3000
SMCflex-
ME4000
Preis: 37.95 € 47.95 € 67.95 € 77.95 €
max. Phasenstrom: 1A 2A 3A 4A
Ausgabefrequenz: max. 16kHz
Prinzip: bipolare Stromchopper-Endstufen
Auflösung: 1) 1/1-, 1/2-, 1/4-, 1/16 Schrittbetrieb
1) per Jumper einstellbar
SMCflex-EMCU (Emis-Micro-Controller-Unit)
  • Bauform (68mm x 35mm)
  • serielle Anbindung über RS232/USB
  • bis zu 7 Einzelprogramme in integrierten Festwert-
    speicher downloadbar für standalone-Anwendgungen;
    jedes Programm kann einzel (auch ohne PC)
    abgearbeitet werden
SMCflex-EMCU
Technische Daten:
Interface-
Steckmöglichkeit:
RS232 / USB (Standard)
CAN-BUS3) / RS4853)
Festwertspeicher: 512 kByte
Eingänge:  1) 2) Start / Stopp / Pause / Parken
Eingang E1 / Referenzanforderung
Referenzschalter für X-Y-Z-Achse
Ausgänge:  1) 2) 5V DC (TTL-Pegel)
1) über 26-pol Wannenstecker der SMCflex-BASIS zugänglich
2) über Klemmleiste der SMCflex-I/O zugänglich
3) in Vorbereitung
SMCflex-I/O (Ein-/ Ausgabe-Modul)
  • Bauform (100mm x 30mm)
  • TTL / CMOS / 24V kompatibel
  • ZU- und Abgang über Schraubklemmen
SMCflex-I/O
Technische Daten:
Eingänge: USB-Buchse
RS232 über 10-pol MicroMatch-Steckverbinder
Eingänge  1)
(Schraubklemmleiste):
Start / Stopp / Pause / Parken
Eingang E1 / Referenzanforderung
Referenzschalter für X-Y-Z-Achse
Relais-Ausgänge
(Schraubklemmleiste):
3 potentialfreie Schließer
1) Eingangspegel: 5V...24V DC
SMCflex-Lüfter
  • Bauform (80mm x 80mm)
  • 24V - Ausführung
SMCflex-Hutschienenadapter

  • für 35mm Tragschiene
  • Bauform (126mm x 102mm)